04125 3989923   AM ALTENFELDSDEICH 16, 25371 SEESTERMÜHE

Erstellen der FM- Vereinbarung

Erstellen der FM- Vereinbarung



In der FM- Vereinbarung werden die Aufgaben beschrieben, die durch das FM für die Liegenschaft(en) und dort für die einzelnen Nutzer durchzuführen sind. Um den Umfang der Leistungserbringung festzulegen, ist zwischen der obersten Leitung und dem FM eine Leistungsvereinbarung verbindlich abzustimmen.

Die oberste Leitung vertritt alle internen und ggf. externen Nutzer, für die diese Vereinbarung gleichermaßen gilt und achtet darauf, dass den Nutzeranforderungen bezüglich Qualität und Quantität zu vereinbarten Kosten entsprochen wird.

Die FM- Vereinbarung ist ein internes Dokument. In ihm wird auf Sanktionsmöglichkeiten und arbeitsrechtliche Konsequenzen verzichtet. Der Schwerpunkt liegt auf dem, was die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tun sollen. Auf einer solchen Grundlage können die Organisationsziele leicht erkannt, verfolgt und erreicht werden. Das Vorhaben wird messbar. Alle Beteiligten sind sich der Unterstützung aller Leitungsgremien sicher, und ziehen "an einem Strang".

Das entsprechende externe Dokument ist der FM- Vertrag (Vertrag über Facility- Services).

Facility Management

Kay Meyer, Geschäftsführer

Tel.: 04125 3989923
Mobil: 0171 7044665
info@fm-connect.com
XING

Diese Website verwendet Cookies gemäß den Bestimmungen in unserer Datenschutzerklärung.